Geschichte

Vom Bauernhaus zum Boutique-Hotel

Das Engadinerhaus stammt aus dem Jahr 1728 und wurde über Generationen als Bauernhaus genutzt. Das Gebäude diente sowohl als Wohnhaus, als Stall für die Tiere und als Scheune für die Vorräte.

Im Frühling 1988 wurde es von Maria-Louise und Werner Meier erworben, laufend saniert und zur Pension ausgebaut.

Im Juni 2011 übernahm Hans-Ueli Regius die Liegenschaft, um mit seinem Sohn ein spezielles Kleinhotel unter dem Namen ROMANTICA VAL TUOI aufzubauen. Als Kenner und Freund des Engadins verfolgt Hans-Ueli Regius das Ziel, mit dem Boutique-Hotel ROMANTICA VAL TUOI eine Bereicherung und einen Beitrag zur Attraktivität des wunderschönen Dorfes Guarda zu leisten.





Für eventuelle Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung! Boutique-Hotel ROMANTICA VAL TUOI
Chasa 56, 7545 Guarda, Telefon: +41 (0) 81 862 24 70, Fax: +41 (0) 81 862 24 07, contact@romanticavaltuoi.ch, www.romanticavaltuoi.ch
Inhaber: Hans-Ueli Regius | Mwst-Nr.: CHE-274.356.985 | Sitz des Unternehmens: Guarda